Mai 2014

15.05.2014 08:48

Aus für Geothermie-Projekt

Die Stadt St. Gallen hat ihre Pläne für ein grosses Geothermie-Kraftwerk begraben. Stadtrat Fredy Brunner gab den Entscheid am Mittwoch «schweren Herzens» bekannt. Noch weiter geprüft wird die Möglichkeit, über das 4450 Meter tiefe Bohrloch Erdgas zu fördern.

Weiterlesen …