tl_files/images/Logos/EHPA_WP_klein.jpg In den Gütesiegellisten Wärmepumpen finden Sie die Wärmepumpen-Anbieter mit  den geprüften Wärmepumpentypen.
tl_files/images/Logos/Guetesiegel_EWS_klein.jpg In der Gütesiegelliste Erdwärmesonden-Bohrfirmen finden Sie die Firmen, die mit dem Gütesiegel ausgezeichnet sind.
tl_files/images/Illustrationen/telefon1.gif In unserem Adressportal finden Sie IhrenW ärmepumpen-Spezialisten in der Region! tl_files/images/Logos/Guetesiegel_WW-WP_klein.jpg In der Liste Wärmepumpenboiler finden Sie FWS-geprüfte Warmwasser-Wärmepumpen.
animation animation animation animation animation
Die Fachvereinigung Wärmepumpen Schweiz FWS vereinigt alle wichtigen Organisationen und Gruppierungen, die sich für die Förderung und Verbreitung der Wärmepumpe einsetzen. Dazu gehören Wärmepumpen-Hersteller/-Lieferanten, Erdwärmesonden-Bohrfirmen, Heizungsinstallateure, Planer, Elektrizitätsversorgungs-Unternehmen, Verbände und Behörden. Mit qualitativ hochwertigen Produkten und Dienstleistungen soll das grosse Potential der Wärmepumpentechnik ausgeschöpft werden.   » mehr

Zertifikat für die Weishaupt AG

Die Weishaupt AG durfte im Rahmen der FWS-Tagung in der Umwelt Arena in Spreitenbach das Hersteller-Zertifikat für das Wärmepumpen-System-Modul entgegennehmen. Die Firma mit Sitz in Geroldswil ist die fünfte Firma, welche ihre System-Komponenten erfolgreich zertifizieren liess.

 


Ein neuer Standard bringt mehr Transparenz

Das Wärmepumpen System-Modul (WP-System-Modul) ist ein neuer Standard für die Planung und Erstellung von Wärmepumpenanlagen bis ca. 15 kW Heizleistung (bei A-7/W35, W1 0/W35). Es kann sowohl in Neubau als auch in Sanierung eingesetzt werden. Das WP-System-Modul baut auf dem bestehenden internationalen Gütesiegel für Wärmepumpen auf.


» Artikel lesen


Kurs „Inhalt und Anwendung des Wärmepumpen-System-Moduls“

Interessierte Planer und Heizungsinstallateure können sich an diesem halbtägigen Kurs über das Wärmepumpen-System-Modul und dessen Anwendung informieren. Der Kurs wird von verschiedenen Organisationen angeboten, welche das WP-System-Modul mittragen. Darunter sind die FWS und suissetec. Die Durchführungsdaten können bei diesen Organisationen nachgefragt werden.

 

» Weitere Informationen


11.11.2014: FWS-Tagung in der Umwelt Arena

Die dritte Ausgabe der FWS-Tagung zum Thema «Wärmpumpen- und Erdwärmesonden-Technik Update 2014» in der Wärmepumpen- und Erdwärmesonden-Technik» war wiederum ein grosser Erfolg. Über 120 Teilnehmer besuchten am 11. November 2014 die spannende Veranstaltung in der Umwelt Arena in Spreitenbach.

 

» Referate der Tagung


WP-System-Modul mit eigener Webseite

Pünktlich zur Eröffnung der Messe Bauen und Modernisieren in Zürich sind wichtige Informationen und Arbeitsgrundlagen zum neuen Wärmepumpen-System-Modul auf dem Internet unter www.wp-systemmodul.ch verfügbar.

 

» Weitere Informationen


Stellungnahme zum NZZ Artikel Studie Erdsonden Potenzial in der Stadt Zürich

Die Studie „Erdsondenpotenzial in der Stadt Zürich“ vom Mai 2014 sowie der NZZ-Artikel vom 9. Juli „Wärmepumpen in der Warteschleife“ sorgen für Gesprächsstoff. Die Fachvereinigung Wärmepumpen Schweiz FWS sieht sich zu einer Stellungnahme gezwungen und stellt gewisse Punkte in Frage. Sie untenstehend die Stellungnahme der FWS, je eine kurze und eine lange Stellungnahme von geothermie.ch sowie die Studie und den NZZ-Artikel.

 

» Stellungnahme FWS
» Stellungnahme geothermie.ch kurz
» Stellungnahme geothermie.ch lang
» NZZ-Artikel, 9.7.2014
» Studie Stadt Zürich