tl_files/images/Logos/EHPA_WP_klein.jpg In den Gütesiegellisten Wärmepumpen finden Sie die Wärmepumpen-Anbieter mit  den geprüften Wärmepumpentypen.
tl_files/images/Logos/Guetesiegel_EWS_klein.jpg In der Gütesiegelliste Erdwärmesonden-Bohrfirmen finden Sie die Firmen, die mit dem Gütesiegel ausgezeichnet sind.
tl_files/images/Illustrationen/telefon1.gif In unserem Adressportal finden Sie IhrenW ärmepumpen-Spezialisten in der Region! tl_files/images/Logos/Guetesiegel_WW-WP_klein.jpg In der Liste Wärmepumpenboiler finden Sie FWS-geprüfte Warmwasser-Wärmepumpen.
animation animation animation animation animation
Die Fachvereinigung Wärmepumpen Schweiz FWS vereinigt alle wichtigen Organisationen und Gruppierungen, die sich für die Förderung und Verbreitung der Wärmepumpe einsetzen. Dazu gehören Wärmepumpen-Hersteller/-Lieferanten, Erdwärmesonden-Bohrfirmen, Heizungsinstallateure, Planer, Elektrizitätsversorgungs-Unternehmen, Verbände und Behörden. Mit qualitativ hochwertigen Produkten und Dienstleistungen soll das grosse Potential der Wärmepumpentechnik ausgeschöpft werden.   » mehr

Wärmepumpen-Info-Tage in Münsingen

Ziehen Sie in Erwägung, in Zukunft mit einer Wärmepumpe zu heizen? Und möchten Sie selbst erleben, wie eine Wärmepumpe hergestellt wird und welche Produktarten es gibt? Dann sind Sie bei der CTA AG in Münsingen richtig. Der Wärmepumpen-Hersteller lädt Sie herzlich zu einer kostenlosen Info-Veranstaltungen in sein Wärmepumpenproduktion nach Münsingen ein. Die Info-Tage finden jeweils am 30. Mai, 29. August und 17. Oktober statt und dauern rund zwei Stunden.

 

» Anmeldung


Neue WP-System-Modul-Zertifikate übergeben

Im Rahmen der FWS-Mitgliederversammlung durften die Hoval AG und Viessman (Schweiz) AG das Hersteller-Zertifikat für das Wärmepumpen-System-Modul entgegennehmen. Durch die Zertifizierung der beiden Firmen bieten mittlerweile 7 Wärmepumpen-Hersteller das Modul an.

 

» www.wp-systemmodul.ch


«Die Energiestrategie ist breit abgestützt»

Ab Januar berät die zuständige ständerätliche Kommission über das erste Massnahmenpaket zur Energiestrategie 2050. Peter Bieri, Ständerat des Kantons Zug (CVP) und Präsident der Fachvereinigung Wärmepumpen Schweiz (FWS), erläutert seine Ansicht aus den beiden Funktionen in einem Interview mit dem Fachmagazin Haustech.


» Interview lesen


Eigenverbrauchsmanager erhöht Unabhängigkeit

Seit April 2014 kann jeder Eigentümer einer Photovoltaik-Anlage die produzierte Solarenergie selber verbrauchen und den Überschuss an den Stromlieferanten weiterverkaufen. Dank einer intelligenten Regelungstechnik lässt sich der Eigenverbrauch von Gebäuden verdoppeln.

 

» weitere Informationen


Wärme, die aus der Kälte kommt

Der grösste Eisspeicher der Schweiz steht im Thurgau. 15 Wohnungen werden mit der neuen Anlage geheizt und gekühlt. Obwohl die Technik in der Schweiz noch nicht gross bekannt ist, sind Bauherrschaft und Handwerker davon überzeugt: Die Arbeiten für den nächsten, viermal grösseren Speicher.

 

» baublatt-Artikel lesen


21. Wärmepumpen-Tagung Burgdorf

Am 17. Juni 2015 findet in Burgdorf die traditionelle Wärmepumpentagung statt. Wärmepumpen sind hocheffiziente aber auch hochsensible Wärme- bzw. Kälteerzeugungsanlagen. Hocheffizient, weil sie mit geringem Einsatz von hochwertiger Energie wie Elektrizität eine sonst nicht nutzbare – und oft erneuerbare – Wärmequelle «veredeln» und für vielfältige Anwendungen nutzbar machen. Hochsensibel sind die Anlagen, weil für eine hohe Effizienz ein möglichst kleiner Temperaturhub erforderlich ist und die Temperaturen durch vielfältige Faktoren beeinflusst werden.

Sehr herzlich laden wir Sie zu diesem Anlass ein und würden uns freuen, Sie am 17. Juni 2015 in Burgdorf begrüssen zu dürfen!

 

» Flyer und Programm
» Anmeldung